NEWS

KSU Team Steiner beim internationalem Martial Arts Turnier “Weiz Open”

Am Samstag 22.09. haben wir mit unserer Jugend an dem Martial Arts Turnier “Weiz Open” der WMAC teilgenommen. Es waren 30 Vereine aus 6 Nationen vertreten.

Wir konnten zusammen 2x Gold, 7x Silber und 6x Bronze nach Tirol hohlen.
Unsere Jüngsten kämpften bei den U18. Simone Wieser (Kick Light Silber, Leichtcontakt und Pointfight Bronze , Victoria Rödig (LC und PF Silber und KL Bronze) und Markus Saad (PF Silber, LC und KL Bronze) konnten, bei ihrem zweiten Turnier, weiter Erfahrung sammeln und haben sich tapfer geschlagen.
Mostafa Ahmadi hat sich leider bei seinem ersten Kampf den Großen Zehen gebrochen. Trotzdem hat Er sich im LC noch bis ins Finale vor gekämpft dort musste er jedoch auf Grund der Großen Schmerzen den Kampf vorzeitig abbrechen und auch seine Restlichen Disziplinen absagen.
Die Choaches Marion Ganner (Oriental Boxing und LC Gold) und Christian Steiner (LC und PF+90kg Silber und PF -75kg Bronze) nützen dieses Turnier noch zur Vorbereitung für ihre zweite WKU Weltmeisterschaft vom 25. – 31.10 in Athen, wofür sie sich auch in dieser Saison wieder Qualifizieren konnten.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Website, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen